H2

Anlagenzertifikate und Konformitätserklärungen aus einer Hand

Anlagenbetreiber von Wind-, PV- und - seit Anfang 2014 - auch die Betreiber von Verbrennungskraftanlagen benötigen für die endgültige Netzanschlusszusage, den Erhalt der EEG Vergütung, den Erhalt des SDL-Bonus ein individuell erstelltes Anlagenzertifikat nebst Konformitätserklärung.

H2

Wiederkehrende Konformitätserklärung

Schützen Sie sich vor Vergütungsstopps und Rückforderung der Vergütung durch den Netzbetreiber bedingt durch Nichteinhaltung von Normen und Richtlinien.

H2

Von A wie Antrag bis Z wie Zertifizierung

Alle erforderlichen Schritte und Unterlagen zu ihrem Antrag auf Aufnahme eines Zertifizierungsverfahrens finden Sie auf unserer Internetseite.

H2

DAkkS Akkreditierung als Qualitätssiegel

Die Zertifizierungsstelle der kws GmbH ist nach der DIN EN ISO/IEC 17065 für die Zertifizierung der elektrischen Eigenschaften von Erzeugungsanlagen (EZA) in Bezug auf Netzintegration und Systemdienstleistungen bei der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) akkreditiert.


    News


    Downloads


    Karte bisheriger Zertifikate



    Im Downloadbereich finden Sie alle nötigen Unterlagen zum:

    Einleiten eines Zertifizierungsverfahrens oder zur

    Beauftragung einer Konformitätserklärung


    Auf dieser Karte können Sie die von uns zertifizierten EEG-Anlagen betrachten